Trending Posts

Nach meiner langen Abstinenz von Kamera und Blog melde ich mich zurück! Die Bachelorarbeit ist abgegeben, die Klausuren geschriebenen und endlich ist wieder etwas Luft für private Projekte. Da ich kurz vor meiner Abreise nach Mexico stehe (nächsten Mittwoch), wollte ich nochmal eine kleine Fotosession starten. Quasi um mich für Mexico aufzuwärmen, denn dort wird es sicherlich das ein oder andere interessante Motiv zu knipsen geben. Zur Feier des Tages verabredete ich mich mit Ebba Zingmark, einer Bloggerin aus Schweden, die nun mittlerweile auch in Berlin lebt. Der ein oder andere

Und schon wieder ist ein Jahr rum. Aus 2015 wurde vor fast 3 Wochen 2016. Und ja, ich weiß dass ich eigentlich etwas spät dran bin mit dem obligatorischen Jahresrückblicks Post 😀 Aber hey, ich habe eine tolle Ausrede dafür: Meine Bachelorarbeit. Glücklicherweise gebe ich diese schon am 1. Februar ab und bin ab diesem Zeitpunkt von meinen akademischen Pflichten befreit. YAY! Als Highlight belohne ich mich nach dem Abschluss auch noch mit einer kleinen Reise. In die Staaten und nach Mittelamerika soll es gehen und das für mindestens 2 Monate.

Bald ist es soweit: Weihnachten steht vor der Tür! Doch Abseits von Spekulatius, Glühwein und dem klassischen Adventskranz erinnert derzeit herzlich wenig an weiße Weihnacht. Die Temperaturen sind mit knapp 8 Grad mehr als mild und es kommt auch immer öfter die Sonne durch.. Ich weiß nicht wie ihr das seht aber ich finde das toll! Als nicht all zu großer Fan von Schnee vermisse ich die Salzränder an den Schuhen überhaupt nicht und bin echt froh, nicht die dicken Winterjacken anziehen zu müssen. Deshalb gibt es heute auch einen eher herbstlich anmutenden

Photography: Max

  • rivers

Lang lang ist’s her, dass ich die Kamera in die Hand nehmen konnte und deshalb ist die Freude nun um so größer! Zwischen all dem Umzugsstress, Bachelorarbeit Geschreibe und Nebenjob (Update folgt bald) habe ich mir einfach mal einen Tag frei genommen um meinen Kumpel Max zu fotografieren. Eigentlich wollten wir gestern nur ein paar Aufnahmen für seine Bewerbung bei AllSaints machen. Kurzerhand haben wir uns dann aber doch dazu entschlossen auf die Straßen zu ziehen. Als Rocker (Ja der Gute hat eine Band und da wirds auch hier bald

  Advent Advent ein Lichtlein brennt. Als großer Fan der Weihnachtszeit kann ich es ja zugeben, ich liebe einfach alles an Weihnachten. Die Dekoration, die Lichter, den Duft von Glühwein in der Luft, das Schenken und Zusammensein und natürlich das viele tolle Essen. Um all das zu zelebrieren lud die Berliner Agentur K-MB gestern zum Bershka Christmas Dinner ins Stue Hotel Berlin ein. Im eleganten Ambiente des fünf Sterne Hotels wurde die aktuelle Damen sowie Herrenkollektion vorgestellt und in gemütlicher Runde zu Abend gegessen. Auf dem Menu standen Köstlichkeiten wie Risotto mit

1 2 3 4 Page 1 of 4